Die blutigen Geier von Alaska
Genre: Abenteuer | Länge: 0 | Orte: Dachsteingebiet (A), Plitvice und Dubrovnik (Jugoslawien) | Produktionsjahr: 1973 | Altersfreigabe: 12
Der Pelzjäger Ruthland soll Billy, den kranken Sohn des Goldgräbers Sanders, zum Arzt in die Stadt bringen. Unterwegs schließen sie sich dem Goldtransport, der vom Sheriff und dem Hilfssheriff Buffin begleitet wird, an. Bei einem Überfall auf den Transport wird der Sherrif erschossen und das Gold und Billy in das Versteck der Banditen, die Monty Mine, gebracht. Durch Buffin, der mit den Verbrechern gemeinsame Sache macht, wird der Verdacht auf Don gelenkt und er wird festgenommen. Es gelingt ihm jedoch zu fliehen. Inmitten der wildzerklüfteten Landschaft am Shilo-River kommt es zu einer unerbittlichen Schlußabrechnung zwischen Don und dem Gangsterboß …

Cast:

Ham

Roberto Blanco

Mario

Harald Leipnitz

Rose

Kristina Nel

Don

Doug McClure

Laporte

Klaus Löwitsch

Sanders

Kurt Bülau

Betty

Angelica Ott

Cäpt’n Brandy

Heinz Reincke

Crew:

Drehbuch

Johannes Weiss

Regie

Harald Reinl

Regie

Charles Wakefield

Kamera

Heinz Hölscher

Kameraassistent

Horst Knechtel

Produktionsleiter

Günter Sturm

Aufnahmeleiter

Otto W. Retzer

Architekt

Zeljko Senecic

Ausstattung

Herwig Pollak, Ernst Strohmaier

Kostüm

Ina Stein

Maske

Hedy Polensky

Oberbeleuchter

Hans Elze

Schnitt

Eva Zeyn