Die Küken kommen
Genre: Erotikkomödie | Länge: 89 | Orte: München (D) | Produktionsjahr: 1985 | Altersfreigabe: 16
Sechs Jungs aus unterschiedlichen Milieu, mit unterschiedlichen Interessen und unterschiedlichen Zukunftsaussichten haben 15 Monate beim Bund gemeinsam Dienst geschoben. Sie haben sich miteinander arrangiert und sind Freunde geworden – sie sind die Küken. An ihrem ersten Abend in Freiheit und ohne Kasernendrill lockt die Großstadt. Und wenn die sechs Reservisten in München auf den Putz hauen, sind 24 Stunden große Sause angesagt …

Cast:

Anarcho-Kid

Max Tidof

Brummi

Hans Schödel

Susi

Nini v. Quast

Thomas

Frank Meier-Brockmann

Nouchka

Anouschka Renzi

Lora

Isa Haller

Bulle Bund

Andreas Sportelli

Casanova-Baby

Mark Altner

Natascha

Sybille Rauch

Tristan

Joachim Bernhard

Crew:

Drehbuch

Roul Sternberg

Regie

Eckhart Schmidt

Regie

Franz W. Kantor

Kamera

Bernd Neubauer

Kameraassistent

Arnold Reidelhuber

Produktionsleiter

Eric Moss

Aufnahmeleiter

Christian Faust

Tonmeister

Klaus-Peter Kaiser

Ausstattung

Werner Kopp

Kostüm

Julia Strauss

Maske

Bernd Rantscheff

Oberbeleuchter

Peter Kunze