Weißblaue Wintergeschichten 2004 (3) – Kindsköpfe
Genre: romantische Komödie | Länge: 25 | Orte: Salzburger Land | Produktionsjahr: 2004 | Altersfreigabe:
Stefan (Oliver Boysen) ist ein Paradeexemplar eines Skilehrers: Single, gut aussehend, charmant, frech und ewig nur eines im Sinn – Frauen. Sie sind seine bevorzugten Kunden, möglichst im Einzelunterricht. Sein absoluter Albtraum sind dagegen Kinder. Diese schätzt er ausschließlich aus der Ferne. Als er Elke (Eva Klemt), die neue Geschäftsführerin eines großen Hotels kennen lernt, ändert sich seine Einstellung schlagartig. Denn Elke hat leider einen Sohn – er ist acht Jahre alt und ziemlich anstrengend. Doch was tut man nicht alles, um an das Objekt seiner Begierde zu gelangen? Schnell wird ein Kindersitz im Auto installiert, und diverse Kleiderstücke finden zu Hause ihren Platz, um den allein erziehenden Vater zu simulieren. Fehlt nur noch ein falscher Sohn. Da sucht Stefan sich allerdings wirklich den Falschen aus!

Cast:

Max Huber

Severin Tyroller

Stefan Wiese

Oliver Boysen

Elke Huber

Eva Klemt

Fabian

Marian Lösch

Crew:

Drehbuch

Markus Mayer

Regie

Bettina Braun

Regie

Dorothea Simon

Kamera

Michael Sigloch

Kameraassistent

Uwe Neumeister

Herstellungsleiter

Alfred Strobl

Produktionsleiter

Christoph Getrost

Filmgeschäftsführung

Andrea Hroch

Aufnahmeleiter

Leo Süßmeir

Tonmeister

Uwe Schiefer

Ausstattung

Bertram Reiter

Kostüm

Heidi Melinc

Maske

Martin Geissler, Georgie Schillinger

Oberbeleuchter

Herbert Kohlhammer

Biljana Grafwallner