Das Traumhotel – Vietnam
Genre: | Länge: 90 | Orte: Vietnam | Produktionsjahr: 2011 | Altersfreigabe:
Hotelmanager Markus Winter (Christian Kohlund) lernt in seinem Hotel im vietnamesischen Hôi An die charmante Nora (Nadeshda Brennicke) kennen. Nur zu gern ist er bereit, ihr die Schönheit des Landes zu zeigen. Dabei ahnt Markus nicht, dass Nora von der Konkurrenz auf ihn angesetzt wurde, um sein neues, ökologisches Hotelbau-Projekt auszuspionieren. Als er herausfindet, dass sie ihn hintergangen hat, bricht er den Kontakt ab. Nora, die sich in Markus verliebt hat, möchte alles ungeschehen machen und unterstützt ihn fortan bei der Umsetzung seines Vorhabens. Unterdessen erfährt die ebenfalls im Hotel wohnende Silke (Sonja Kirchberger) zu ihrer großen Enttäuschung, dass das geplante Blind Date in Vietnam von ihrer Internetbekanntschaft Guido verschoben wurde. Als Fabian (Max Tidof), ein weiterer Hotelgast, zufällig von dem geplatzten Treffen erfährt, gibt er sich kurzerhand als Guido aus, was für eine Reihe von Missverständnissen sorgt. Auch Chefkoch Malte (Roy Peter Link) hat mit einem Problem zu kämpfen. Überraschend kommt sein Vater (Gunter Berger) nach Hôi An, um ihn zu überreden, nach Deutschland zurückzukehren und die von ihm aufgebaute Fastfood-Kette zu übernehmen. Doch Malte hat längst andere Pläne: Er will die Vietnamesin Lamai (Linda Chang) heiraten und mit ihr in Vietnam bleiben. Als zudem Maltes Exfreundin Julia unverhofft aufkreuzt, ist das Chaos im „Traumhotel“ perfekt.

Cast:

Erik Krüger

Gunter Berger

Fabian

Max Tidof

Julia Zeller

Marisa Leonie Bach

Markus Winter

Christian Kohlund

Susanne

Sonja Kirchberger

Crew:

Drehbuch

Hilly & Krystian Martinek

Regie

Otto W. Retzer

Regie

Claus-Peter Hildenbrand

Herstellungsleiter

Alfred Strobl

Produktionsleiter

Thomas Pascher

Aufnahmeleiter

Heidemaria Hasenzagel

Tonmeister

Rupert Medele

Ausstattung

Walter Dreier

Kostüm

Christoph Birkner

Oberbeleuchter

Stefan Gauss

Schnitt

Uschi Erber