Drei zum Verlieben (01)
Genre: Komödie | Länge: 46 | Orte: Wörthersee/Umgebung (A) | Produktionsjahr: 1994 | Altersfreigabe:
Robert Holler, im Hauptberuf Lebenskünstler, hängt in München völlig abgebrannt und mit Liebeskummer rum. Außerdem hat sich Otto Maria Meng, ein engagementloser junger Schauspieler, bei ihm in der Wohnung einquartiert, um die 10.000 Mark, die er ihm noch schuldet, abzuwohnen. Da erreicht Robert die Nachricht, daß er von seiner Tante ein Haus am Wörthersee geerbt hat. Sofort machen sich Robert und Otto auf den Weg nach Kärnten. Die Erbschaft entpuppt sich als alte Villa, die Robert jedoch weder verpachten oder vermieten noch verkaufen darf. In dem verlassenen Haus treffen die beiden auf Trixi, eine Studentin. Zwischen Robert und Trixi ist es Liebe auf dem ersten Blick. Doch als Otto Robert einen Streich spielt, der ihn kurzfristig ins Gefängnis bringt und Trixis Liebe ins Wanken kommt, bricht in Velden das mittlere Chaos aus …

Cast:

Otto Maria Meng

Werner Sobotka

Casinodirektor

Peter Carsten

Gunther Holler

Hans Clarin

Robert Holler

Benjamin Sadler

Gisela Blech

Elisabeth Volkmann

Herr am Rennplatz

Heinz Eckner

Porschefahrer

Dirk Bach

Kurt Knoll

Dirk Mierau

Alfonso

Stephan Paryla-Raky

Trixie

Tabea Tiesler

Crew:

Drehbuch

Erich Tomek

Regie

Peter Kraus

Regie

Karin Fleischer

Kamera

Marc Prill

Kameraassistent

Florian Godenschweger

Produktionsleiter

Erich Tomek, Otto W.Retzer

Aufnahmeleiter

Rolf Müller, Carsten Martin

Tonmeister

Walter Amann

Ausstattung

Walter Dreier

Kostüm

Friedel Schröder

Maske

Edwin Erfmann, Katharina Ecker

Oberbeleuchter

Oskar Toth

Schnitt

Norbert Herzner