Hochwürdens Ärger mit dem Paradies
Genre: Komödie | Länge: 90 | Orte: Wörthersee/Umgebung (A) | Produktionsjahr: 1996 | Altersfreigabe:
Der Bürgermeister möchte sich das Schloß Moosburg unter den Nagel reißen, damit der seinen Club „Paradies“ mit samt den „Damen“ dorthin übersiedeln kann. Doch Hochwürden hat andere Pläne: er will im Schloß ein Kinderheim errichten. Helfen kann ihm dabei nur der rechtmäßige Erbe, der junge Kinderarzt Dr. Seefellner. Doch um das Erbe antreten zu können, muß dieser bis Ende des Monats in den Stand der Ehe treten. Das wäre für dessen Verlobte und den Pfarrer soweit kein Problem, doch sowohl die hübsche Lisa, die sich in den Arzt verliebt hat, als auch der Bürgermeister versuchen, mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln, die geplante Hochzeit zu verhindern …

Cast:

Lisa

Eva Habermann

Mitzi

Dagmar Koller Zilk

Pfarrer

Hans Clarin

Bürgermeister

Gerhard Zemann

Luise Urban

Elke Winkens

Dr.Hans Seefellner

Hansi Hinterseer

Dr.Löffler

Götz Kauffmann

Wurzer

Adi Peichl

Alma

Gudrun Velisek-Frech

Zollbeamter

Herbert Fux

Crew:

Drehbuch

Erich Tomek

Regie

Otto W. Retzer

Regie

Ulli Kraus

Kamera

Gerard Vandenberg

Kameraassistent

Martin von Creytz

Produktionsleiter

Erich Tomek

Aufnahmeleiter

Carsten Martin, Thomas Hroch

Tonmeister

Johannes Paiha

Ausstattung

Walter Dreier

Kostüm

Heidi Melinc

Maske

Marie Luise Lusewitz

Oberbeleuchter

Oskar Toth

Schnitt

Uschi Erber