Vanessa
Genre: Erotik | Länge: 87 | Orte: Thailand und Hongkong | Produktionsjahr: 1976 | Altersfreigabe: 18
Ehe ein Mädchen als Weib in die Welt tritt, ist es angeraten, ihr knospendes Leben vor den wilden Stürmen der Umwelt zu bewahren. So ergeht es auch Vanessa, die, im Gewächshaus eines Kloster-Internats zur schönen Blüte gereift, nach Hongkong fliegt, um dort das reiche Erbe ihres Onkels anzutreten. In Hongkong erwarten Vanessa viele Überraschungen. Eine davon ist das Erbgut, das zum großen Teil aus einem Freudenhaus-Konzern besteht. Vanessa, ist Realistin genug, den Wert dieser Produktionsstätten von Lust und Laune zu erkennen und schickt sich in die Führungsrolle des unschicklichen Gewerbes, ohne als Jungfrau auf Zeit zu vergessen, daß sie noch viel lernen muß, um ihre Reifeprüfung als Frau bestehen zu können …

Cast:

Clé

Eva Eden

Tai-Neh

Eva Leuze

Cooper

Anthony Diffring

Prinz Bandor

Tom Garven

Vanessa

Olivia Pascal

Jackie

Uschi Zech

Adrian

Günter Clemens

Crew:

Drehbuch

Joos de Ridder

Regie

Hubert Frank

Regie

Franz X. Lederle

Kameraassistent

Horst Knechtel

Produktionsleiter

Erich Tomek

Aufnahmeleiter

Otto W. Retzer

Tonmeister

Ronny Würden

Ausstattung

Klaus Haase

Kostüm

Ursula Eggert

Maske

Mathilde Basedow

Oberbeleuchter

Helmut Klee

Schnitt

Eva Zeyn