Weißblaue Wintergeschichten 2004 (4) – Stern der Begierde
Genre: romantische Komödie | Länge: 25 | Orte: Salzburger Land | Produktionsjahr: 2004 | Altersfreigabe:
Hannes (Maximilian Krückl) kocht mit Liebe und Konrad (Heinrich Schafmeister) serviert mit Hingabe. Und das alles im Restaurant ”Silberne Löffel“. Als jedoch der neue Restaurantchef Helmut Riegel (Michael Lerchenberg) auftaucht, gehören Weißwürste und Leberkäse der Vergangenheit an. “Haute Cuisine” ist nun gefragt. Die raffinierte Essenstesterin René Gassner (Sabine Vitua) macht Hannes und Konrad das Leben schwer, bis Hannes schließlich der Kragen platzt. Wutentbrannt verlassen Hannes und sein Kellner das Lokal und nehmen einen Job in einer Skihütte an, wo sie eines Tages Helmut und René wieder treffen. Da durchschaut Hannes, dass er damals von den beiden reingelegt wurde. Doch er bekommt unerwartet Hilfe.

Cast:

Konrad Storch

Heinrich Schafmeister

Hannes Himmelfahrt

Maximilian Krückl

Helmut Riegel

Michael Lerchenberg

Rene Gassner

Sabine Vitua

Crew:

Drehbuch

Rolf-René Schneider

Regie

Bettina Braun

Regie

Dorothea Simon

Kamera

Michael Sigloch

Kameraassistent

Uwe Neumeister

Herstellungsleiter

Alfred Strobl

Produktionsleiter

Christoph Getrost

Filmgeschäftsführung

Andrea Hroch

Aufnahmeleiter

Leo Süßmeir

Tonmeister

Uwe Schiefer

Ausstattung

Bertram Reiter

Kostüm

Heidi Melinc

Maske

Martin Geissler, Georgie Schillinger

Oberbeleuchter

Herbert Kohlhammer

Biljana Grafwallner